Logopädische Praxis
Kerstin Haulitschek

Sprache

 
 

Sprache

Wir fördern die Sprachentwicklung und behandeln alle Sprachstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Sprache ist eine kognitive Fähigkeit, die bei den meisten Menschen in der linken Gehirnhälfte lokalisiert ist. Die Sprache umfasst vier Komponenten:

  • Lexikon oder Wortschatz: Wörter kennen und gebrauchen
  • Semantik oder Bedeutung: Die Bedeutung von Wörtern und Sätzen verstehen
  • Syntax oder Satzbau: Sätze bilden und verstehen
  • Phonologie: Sprachlaute unterscheiden und in ihrer Bedeutung verstehen

Bei Erwachsenen kann die Sprache durch Schlaganfall, Hirnblutung, Tumoren oder Unfälle beeinträchtigt sein. Es kann dabei zu Ausfällen oder Einschränkungen in den Komponenten des Sprachsystems kommen. Unser Ziel ist stets eine Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten unter Berücksichtigung der Anforderungen des Alltags und des Berufs.

Der besondere Anspruch von vocalis:
Angehörigenberatung und interdisziplinäres Denken und Handeln, das sich von der Frage leiten lässt: „Was braucht der Patient noch?" Darüber hinaus legen wir besonderen Wert auf die Unterstützung beruflicher Wiedereingliederung.

Bei Kindern unterstützen wir nach einem gründlichen Befund und einer klaren Therapiezielsetzung die individuelle Sprachentwicklung – vom Kleinkindalter bis ins Jugendalter. Dabei setzen wir auf interdisziplinäres Arbeiten und rechtzeitige Beratung für den weiterführenden Bildungsweg des Kindes.